Banken

Über den (Un)Sinn einer Schuldenobergrenze im jetzigen Finanzsystem

USA Dollar - cc-by von Images Money

Die USA sind mal wieder nicht pleite gegangen und die US-Regirung darf weiterhin Schulden machen. Kurz vor der Zahlungsunfähigkeit der USA, die die gesamte Weltwirtschaft in eine Krise gestürzt hätte, hat der US-Kongress die Schuldenobergrenze, wie zu erwarten heraufgesetzt. Doch welchen Sinn hat eine Schuldenobergrenze, die nach belieben weiter nach oben verschoben werden kann, da […]

Zwangsräumungen in Spanien verstoßen gegen EU-Recht

Wohnraum - cc-by-sa von Martin Abegglen

In Spanien wurden im Zuge der Immobilienkrise tausende von Wohnungen zwangsgeräumt. Vieler Orts haben sich gegen das Unrecht inzwischen die Feuerwehr und Schlüsseldienste geweigert, die Türen von solchen Wohnungen zu öffnen. Ein erstaunliches Urteil kommt jetzt vom Europäischen Gerichtshof aus Luxemburg: Die Zwangsräumungen verstoßen gegen Verbraucherschutz. Die spanischen Hypothekenverträge würden zu viele missbräuchliche Klauseln enthalten […]

Warum bekommen Bankmanager für die Vernichtung von Werten Millionen und wirklich wertvolle Arbeit einen Hungerlohn?

Unserer Bundeskanzlerin ist aufgefallen, dass durch den Wegfall der Wehrpflicht auch keine Zivildienstleistenden mehr zur Verfügung stehen. Deswegen wurde was neues erfunden, der Freiwilligendienst, für den sie eine Gesetzesinitiative anstoßen möchte. In ihrem Podcast (PDF) erklärte sie, dass sie am kommenden Dienstag, stellvertretend für die vielen ehrenamtlichen Helfer, 200 von ihnen im Bundeskanzleramt ehren möchte. […]