Karte des Piri Reis

Karte des Piri Reis

Die Karte des Piri Reis ist eine osmanische Seekarte des Zentralatlantiks, die dem Admiral Piri Reis zugeschrieben und in ihrer Entstehung auf den Monat Muharram (9. März bis 17. April) des Jahres 1513 datiert wird. Sie befindet sich im Topkapı-Palast in Istanbul, in dessen Bibliothek sie 1929 für die historische Forschung entdeckt wurde.

Quelle: Wikipedia – http://de.wikipedia.org/wiki/Karte_des_Piri_Reis

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Subscribe without commenting