re:publica 2010 Zusammenfassung Tag 2

Ich war wieder bei verschiedenen Vorträgen, leider überwiegend mit unzureichendem WLan, sodass ich nur unvollständig microbloggen konnte :(

Der Vortrag “Netzneutralität eine Einführung” hat mir sehr gut gefallen, weil alles wesentliche angesprochen wurde. Abzurufen unter dem Tag: #NeE.

Bei “Community-Management: Fallstricke und einmalige Chancen” habe ich gehört wie Zeit-Online, Spiegel-Online, Heise-Online und Netzpolitik über den Umgang mit Communitys gesprochen haben. Findet man unter dem Tag: #comgt.

In “Entschwörungstheorie” ging es darum wie sich Verschwörungstheorien aufbauen und was dahinter steckt. Alles dazu unter dem Tag: #enth

Netzneutralität war ja eines der Hauptthemen des Tages so habe ich von Tim Wu einen Überblick über Zensurmaßnahmen weltweit angehört in “Net Neutrality and Free Speech” unter dem Tag: #NNaFS.

War noch bei anderen Vorträgen ohne WLan, davon berichte ich eventuell später…

Was andere Medien so berichtet haben:
Süddeutsche: Utopie trifft Zukunftsangst
tv.berlin: Internet-Tagung re:publica

Comments

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Subscribe without commenting